Christopher Street Day – das Monat der PRIDES …

Juni, das Monat – unser Monat, das eine Monat im Jahr, wo Homosexuelle sichtbarer werden, Partys feiern, Diskussionen starten, LGBT-Filme zeigen, öffentliche Erklärungen abgeben, laut und intensiv auf sich aufmerksam machen! Weltweit gedenken viele anhand von PRIDES, Regenbogenparaden, CSD-Paraden, wie sie auch immer nennen mögen, laut, schrill und intensiv jenes schicksalhaften Tages, als sich am 28. Juni im Jahr 1969 sich die LGBT-Community in der Christopher Street in New York erstmals sich gegen die damals üblichen Repressalien der Polizei heftig zur Wehr setzte, anstatt sie, wie zuvor üblich, stillschweigend hinzunehmen…

Read More